Montag, Dezember 4, 2023
BrandeinsatzEinsätzeEinsätze 2023

Nr. 35 – Dachstuhlbrand

15.4.2023 15:34 f4, r3 BREGENZ VORKLOSTER SCHENDLINGERSTRAßE im 1. OG – Dachstuhlbrand – mehrere Personen im Gebäude

Die Feuerwehren der Landeshauptstadt wurden am 15.4 zu einem f3 (Feuer und Rauch in Wohnung) alarmiert. Zwischenzeitlich meldeten mehrere Notrufer, dass Flammen aus dem Dachstuhl schlugen, weshalb das Stichwort auf f4 erhöht wurde. Im Stadtteil “Vorkloster” werden wir bei einem f4 automatisch alarmiert, weshalb auch unsere Pager auslösten.
13 Mann machten sich mit HARD LEITER und HARD TANK auf den Weg nach Bregenz, um die Kollegen dort zu unterstützen. Bei unserem Eintreffen wurde unsere Drehleiter ostseitig vom Brandobjekt in Stellung gebracht. Unsere Aufgabe bestand darin, einen Löschangriff von oben zu starten und die Dachziegel zu entfernen, damit das Feuer gezielt bekämpft werden kann.
Später musste ein Zugang von außen geschaffen werden, indem Dachlatten mit einer Kettensäge entfernt wurden. So konnte ein Atemschutztrupp über den Balkon in das Gebäude vordringen.
Nach etwa 3 Stunden war unsere Arbeit getan und wir wurden wieder aus dem Einsatz entlassen.
Im Einsatz standen die Feuerwehren Bregenz Stadt, Rieden, Vorkloster und die Betriebsfeuerwehr der VKW, mehrere Streifen der Polizei und 5 Fahrzeuge des Roten Kreuzes.